home verein news events forum forum media service kontakt
Meldungen | Aktuelle Meldung | Newsletter Archiv | Facebook

Loss of Altitude and Your hard Deck

erstellt am 22.4.2014

Hallo Skyboys and Skygirls


Vertieft eure Gedanken mal hier :
http://www.skydivemag.com/article/loss-of-altitude
und hier:
http://www.skydivemag.com/article/when-should-you-cut-away

Ich find das mega interessant !!!

Erzähl mal deine Erfahrungen !!!

Yours Jaxomatic


Du musst angemeldet sein um auf diesen Beitrag antworten zu können.
Jetzt anmelden...

jaxomatic - 22.4.2014, 13:12

Ich fang mal an:
Da sind 3 Fragen:
1. und 2.
Also ein heftiger 360 grad Turn - wenn ich agressiv fliege- verbraucht meiner Ansicht nach weniger Höhe als eine langsame (40%) 360 grad Kurve. Das bezieht sich auf meinen Velo. Denn eine agressive Kurve ähnelt bei mir einer Fassrolle.

3. Ich bin sicher nahe meinem Hard Deck. (400m)

Mein Hard Deck ist 350 Meter.
Diese Marke würde ich aber nur im extremsten Fall nützen. Sprich Kollision etc.....
Meine Entscheidungshöhe zu trennen liegt bei 500 Meter. Aber ich werde es wenn machbar nie so tief kommen lassen .

Sehr cool finde ich den Satz das unter deinem Hard Deck,sprich unter 300 Meter, die rechte Hand aus deinem Reserveprozedere verschwindet !

Was ich noch gerne anmerken täte ist das ich jedem anrate mit 2 Händen zu trennen und mit 1 Hand zu ziehen :)
Der Hintergrund ist einfach - sauber trennen - liegen - ziehen . Man läuft Gefahr das zu schnell zu tun mit 1 Hand am Trenn- 1 Hand am Reservekissen.

Klampfi - 3.5.2014, 12:07

Super Artikel + Videos!
Meistens wird über die Entscheidungshöhe diskutiert und das Hard Deck komplett übersehen. Sich im Vorhinein Gedanken zu machen wird auch in diesem Fall immer besser sein als sich dann spontan zu entscheiden.

Auf den Beitrag antworten...

Du musst angemeldet sein um auf diesen Beitrag antworten zu können.
Jetzt anmelden...